Sie befinden sich hier: Angebote >> Familie, Jugend und Schule >>
Die Lebenshilfe engagiert sich in dem Arbeitsfeld Familie, Jugend und Schule

In diesem Arbeitsfeld übernimmt die Lebenshilfe seit dem 01.08.2012 die Trägerschaft des Offenen Ganztags an zwei Schulen in der Stadt Gütersloh.

Die Blücherschule ist eine städtische Grundschule in der ca. 80 Kinder im Offenen Ganztag und 25 Kinder in der Randstunde betreut werden. Neben der Betreuung im Offenen Ganztag stellt die Lebenshilfe auch eine Schulsozialarbeiterin.


Die Förderschule des Kreises Gütersloh (ehemals Schule an der Dalke) ist eine Förderschule mit dem Schwerpunkt Lernen sowie emotionale und soziale Entwicklung der Schulklassen 1 - 10.  Hier übernimmt die Lebenshilfe die sozialpädaogische Tagesbetreuung (OGS) für die Kinder der Schulklassen 1 - 4.


Facebook Youtube