Sie befinden sich hier: Über uns >>
!Kurz und gut                             

„Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.“
Art. 3, 3 Grundgesetz


Lebenshilfe Gütersloh


Dies ist der Leitsatz, nach dem wir von der Lebenshilfe Gütersloh handeln. Menschen mit geistigen Behinderungen und Mehrfachbehinderungen und ihre Familien haben das gleiche Recht auf Lebensqualität und Wohlergehen, wie alle anderen Menschen auch. Dabei setzen wir uns dafür ein, dass diese Menschen so selbstständig wie möglich leben können und ihnen so viel Schutz und Hilfe zuteil wird, wie sie benötigen.


Darüber hinaus wollen wir auch die Situation von Kindern mit Entwicklungsverzögerungen sowie deren Familien verbessern. Wir wollen, dass diese Kinder in vollem Umfang am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können.


Eine aktuelle Übersicht über die Lebenshilfe finden Sie in der Präsentation "Wir über uns".


Facebook Youtube