Sie befinden sich hier: Über uns >> Lebenshilfe in Deutschland >>
!Kurz und gut
Die Lebenshilfe gibt es in ganz Deutschland.

Alle Vereine der Lebenshilfe in Deutschland schlossen sich zusammen.
Das ist die Bundesvereinigung der Lebenhilfe.

Nordrhein-Westfalen, kurz NRW, ist das Bundesland, in dem wir leben.
Die Vereine der Lebenshilfe in NRW schlossen sich zusammen.
So entstand der Landesverband der Lebenshilfe in NRW.

 

Lebenshilfe in Deutschland


Lebenshilfe Bundesvereinigung

Die Lebenshilfe ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein mit 150.000 Mitgliedern, der sich in ganz Deutschland für das Wohl geistig behinderter Menschen und ihrer Familien einsetzt. Die Lebenshilfe versteht sich als Interessenvertreterin, Fürsprecherin und Dienstleister für alle rund 450.000 geistig behinderten Menschen und ihre Familien in Deutschland. Die Lebenshilfe ist darüber hinaus auch international engagiert.


Neugierig?

Weitere Informationen bekommen Sie auf der Homepage der

Lebenshilfe Bundesvereinigung


 

Lebenshilfe in NRW

Der Landesverband der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Nordrhein-Westfalen ist ein gemeinnütziger Verein, der im Jahr 1964 von Vertretern örtlicher Lebenshilfe-Vereinigungen gegründet wurde. Heute zählt die Lebenshilfe in Nordrhein-Westfalen über 25.000 Mitglieder.

 

Die Arbeit umfasst im Wesentlichen vier Aufgabenfelder:

• Selbsthilfeorganisation für Menschen mit geistiger Behinderung
• Vereinigung von Eltern für Eltern
• Verband von Fachkräften
• Einrichtungen für Menschen mit Behinderung


Neugierig? 

Weitere Informationen bekommen Sie auf der Homepage der

Lebenshilfe NRW.


Facebook Youtube